Aufbaukurs I

Systemische Therapie

Kurs

Voraussetzung / Siehe am Ende der Seite

Abschluss / Zertifikat „Systemische*r Therapeut*in" (berechtigt zum Erwerb des

 Zertifikats „Systemische*r Therapeut*in SG")

Gesamtumfang / 556 WE/LE

Bewerbung

Bewerbung / bis 25. Juli 2023
Teilnehmer*innen / max. 16

Wann

Dauer / 24 Monate
Beginn / 10. Oktober 2023

Kurszeiten / dienstags 13.30 — 16.30 Uhr

Kosten

Kosten / 205,- € monatlich
Gebühr für Auswahlgespräch / 105,- € (nur bei Außenbewerber*innen)
Abschlussgebühr / 140,- €

Einführung

Ziel dieser Weiterbildung ist es, die Teilnehmer*innen zu befähigen, selbständig und kompetent mit Einzelklient*innen, Paaren, Familien und Teilfamilien systemisch-therapeutisch zu arbeiten.

Im Aufbaukurs werden die im Basiskurs erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten in die Praxis umgesetzt. In kleinen Teams führen die Teilnehmer*innen unter der live-Supervision der Lehrtherapeut*innen vierzehntägig ihre Therapiesitzungen durch. Die Therapiesitzungen der jeweiligen Teams werden in den wöchentlich stattfindenden Gesamtgruppensitzungen inhaltlich vor und nachbereitet sowie supervidiert. Zudem werden die therapeutischen und beraterischen Kompetenzen der Teilnehmer*innen durch die Analyse und Diskussion der DVD-Aufzeichnungen weiterentwickelt und verfeinert. Am Beispiel der behandelten Klient*innen werden zugleich die dort vorhandenen Kommunikations-, Beziehungs- und Interaktionsprobleme bzw. -muster theoretisch bearbeitet. Theorie und Praxis bilden so eine ständige Einheit. Auch können die Teilnehmer*innen Problemfälle aus ihrer eigenen Praxis zur Supervision einbringen. Während des Aufbaukurses nehmen die Teilnehmer*innen zudem an drei zweitägigen Seminaren mit Gastdozent*innen sowie an zwei weiteren zweitägigen Selbsterfahrungsseminaren teil. Ebenfalls Bestandteil des Aufbaukurses ist das Eigenstudium bezüglich der zu bearbeitenden Literatur in Studiengruppen.

Aufnahmevoraussetzungen Aufbaukurs I / Systemische Therapie

  • abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium, das für einen psychosozialen Beruf qualifiziert
  • zwei Jahre Berufserfahrung (mind. halbtags in einem therapeutischen/ beraterischen Kontext)
  • Berufstätigkeit in diesem Kontext
  • erfolgreiche Teilnahme am Basiskurs „Systemische Beratung“ und eine Empfehlung der Lehrtherapeut*innen (bei Außenbewerber*innen kann dieses Kriterium ersetzt werden durch den Nachweis einer inhaltlich und stundenmäßig vergleichbaren systemischen Weiterbildung an einem anderen Institut sowie herkunftsorientierter Selbsterfahrung)
  • Nachweis über sechs Hospitationen, die noch während der Teilnahme am Basiskurs „Systemische Beratung“ erfolgen müssen

Dauer / 24 Monate


Beginn / 10. Oktober 2023

Bewerbung / bis 25. Juli 2023


Kurszeiten / dienstags 13.30 — 16.30 Uhr


Teilnehmer*innen / max. 16


Kosten / 205,- € monatlich


Gebühr für Auswahlgespräch / 105,- € (nur bei Außenbewerber*innen)


Abschlussgebühr / 140,- €


Abschlussvoraussetzungen /

  • regelmäßige Teilnahme an allen ausgewiesenen Veranstaltungen
  • schriftliche Abschlussarbeit
  • Durchführung und Dokumentation von mind. 60 Therapiesitzungen
  • Nachweis über das Eigenstudium in Studiengruppen
  • erfolgreiche Teilnahme am Abschluss-Colloquium

Leistungsumfang /

  • Selbsterfahrungsseminare
  • 2 zweitägige Seminare mit Gastdozent*innen
  • wöchentlich stattfindende Gruppensitzungen inkl. Peergruppensitzungen
  • Durchführung von Therapiesitzungen unter LIVE - Supervision
  • Literatur-Eigenstudium in Kleingruppen
  • Abschluss-Kolloquium

Abschluss / Zertifikat „Systemische*r Therapeut*in„ (berechtigt zum Erwerb des

 Zertifikats „Systemische*r Therapeut*in SG")

Bewerbung

Bewerben Sie sich über unser Online-Formular oder auch mit Hilfe unserer PDF

Dozent*innen

Diplom-Pädagogin, Systemische Therapeutin (SG), Systemische Beraterin, Systemische Kinder- und Jugendlichentherapeutin (SG), Systemische Lehrtherapeutin (SG), Lehrende Supervisorin (SG), Lehrsupervisorin, Coach und Lehrcoach
Tätig als Therapeutin, Lehrtherapeutin, Supervisorin, Dozentin am StIF, Beraterin, Coach, Lehrender Coach
Einzel-, Gruppen-, Team-, Leitungs- und Lehrsupervision, Teamentwicklung, Konfliktmanagement.
Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Verhaltenstherapeut, Systemischer Therapeut (SG), Systemischer Lehrtherapeut (SG), Lehrender Supervisor (SG), Lehrsupervisor, Coach, Lehrender Coach (SG).
Dipl.-Pädagogin, Systemische Therapeutin (SG), Systemische Kinder- und Jugendlichentherapeutin (SG), Dozentin für Systemische Beratung (SG), Systemische Lehrtherapeutin (SG), Supervisorin, Lehrende Supervisorin (SG), Lehrsupervisorin.
Addresse:
Stuttgarter Institut für Systemische Therapie,
Beratung, Supervision und Systemisches Coaching e.V.
Wilhelm-Hertz-Straße 2
70192 Stuttgart

Kontakt:
0711-2991474
stif@stif-stuttgart.de
2022 StIF. All rights reserved.