Zurück   Drucken

StIF / Therapie und Beratung /

 
 
 

Systemische Mediation

Das Stuttgarter Institut für Systemische Therapie, Beratung, Supervision und Systemisches Coaching e.V.  bietet für Paare, die sich zur Trennung oder Scheidung entschieden haben, systemische Mediation an.

Mediation ist ein außergerichtliches Verfahren, bei dem eine neutrale dritte Person – die Mediatorin bzw. der Mediator – die Beteiligten darin unterstützt, die zwischen ihnen bestehenden Konflikte oder strittigen Punkte (gemeinsame Kinder, Unterhalt, gemeinsamer Hausrat, gemeinsames Vermögen, Renten etc.) durch Verhandlungen einvernehmlich zu lösen. Am Ende des Mediationsprozesses steht eine gemeinsam erarbeitete Trennungsvereinbarung, die ein Notar dann beurkundet.

Die Mediationsgespräche werden von einer erfahrenen speziell ausgebildeten Rechtsanwältin der Anwaltskanzlei Dr. Kellermann-Körber geleitet, bei Bedarf kann auch ein systemischer Therapeut oder Berater hinzugezogen werden.

Ein Mediationsgespräch dauert üblicherweise eineinhalb bis zwei Stunden. Die gesamte Mediation erstreckt sich in der Regel auf fünf bis zehn Sitzungen. Eine Sitzung kostet 270,- Euro plus Mehrwertsteuer.

   
 
StIF / Stuttgarter Institut für Systemische Therapie, Beratung,
Supervision und Systemisches Coaching e.V.

Zurück   Drucken   Nach oben